Wir verwenden Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Details
Detailansicht
<- Zurück zu: Fachartikel

Die wichtigsten Faktoren für Ihren Praxiserfolg - Warum Praxisinhaber auch Unternehmer sein müssen

Jun 2016 28

erschienen bei Arzt & Wirtschaft, 28.06.2016

zoom

arzt-wirtschaft.de - FINANZEN: Finanzportal für Ärzte


Über Erfolg oder Misserfolg einer Praxis entscheiden nicht allein die fachlichen und medizinischen Kompetenzen von Arzt und Praxisteam. Mindestens ebenso wichtig ist heute von Beginn an ein professioneller Umgang mit betriebswirtschaftlichen Themen wie Finanzierung, Liquidität, Rechnungswesen oder Controlling.

Praxisgründungen scheitern in der Regel nicht aus Mangel an medizinischer Fachkompetenz. Häufig finden sich die Fehler, die eine Praxis ins Trudeln bringen, schon in der Planung bspw. im Bereich Liquiditätssteuerung. Ärzte als Existenzgründer sind fachlich sicherlich auf dem neuesten Stand, in Sachen Finanzen jedoch meist ziemlich ahnungslos. Leider aber gehören Fehler in der Liquiditätsplanung mit zu den folgenschwersten Versäumnissen. Was ist also zu tun?

Risiken minimieren - Bei einer Praxisgründung sollte ... weiterlesen.