Praxismanagement - Qualität erhöhen

Wettbewerbsvorteil durch Qualität. Vorsprung durch Effizienz.

Eine erfolgreiche Praxis funktioniert so zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk. Doch nicht jede Zahnarzt- oder Arztpraxis tickt gleich. Das gilt auch für Apotheken. Deshalb verleihen wir dem Schlagwort Qualität einen individuellen Anstrich von klarem Nutzen. Wir begleiten Sie direkt vor Ort, um die Güte Ihrer Dienstleistung zu steigern. Dazu gehört auch, die Strukturen Ihrer Arbeitsprozesse zu straffen.

Wir verbessern die Effizienz Ihres Berufsalltags und sorgen so dafür, dass Sie und Ihre Mitarbeiter spürbar entlastet werden – für ein gutes Arbeitsklima und höheren Umsatz.

In kurzen Gesprächen und „knackigen“ Workshops erfahren Sie und Ihr Team, wie die einzelnen Zahnräder Ihrer Praxis oder Apotheke wieder reibungslos ineinandergreifen. Das Ergebnis: ein Lichtblick statt grauer Theorie. Auch bei der Einführung oder Zertifizierung eines Qualitätsmanagementsystems sind wir Ihr erfahrener Partner. Überdies beweisen wir Ihnen gerne: Es lohnt sich, Zeit zu sparen – und Qualität auch ohne oder über gesetzlich vorgeschriebene Maßgaben hinaus zu optimieren.

Die positiven Auswirkungen unseres nachhaltigen Qualitätsprinzips können Sie nämlich auf allen Ebenen als Gewinn verbuchen: wirtschaftlich und menschlich.

Im Download:
K+V Ideenskizze: "Praxisorganisation - Qualität erhöhen - Effizienz steigern"
(1,8 MB pdf)


Rund um die Themen 'Qualität erhöhen', 'Praxismanagement', 'Mitarbeiterführung', 'Beschwerdemanagement', 'Gesprächsführung', 'QM' bieten wir Seminare und interne Schulungen an. Mehr...

 

Weiterführende Artikel (Auswahl):

"Sogmarketing für die Arzt-Praxis"

"Ärztliche Werbung im Wandel"

"Das Arzt-Patienten-Gespräch birgt mehr als ein Geheimrezept"

"Gute Organisation ist Gold wert"

"Qualitätsmanagement in der Praxis"

"Van der Ven Dental und apoBank sorgen mit Kock + Voeste für mehr Patientenzufriedenheit auf dem Zahnarztstuhl"

Kock + Voeste lüftet "Kleine und große Geheimnisse in der Beratung von Patienten" beim diesjährigen Dr. Güldener Kongress

Erfolgreiches Gespräch zwischen Arzt und Patient entscheidet über Behandlungserfolg

"Den Praxisalltag mit Schweigen versilbern"

 

Aus der Praxis:

Qualität und Wirtschaftlichkeit vereinen.
Dr. A., Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Proktologie, führt eine Praxis innerhalb einer zertifizierten Praxisgemeinschaft. Auf 530 qm bieten sechs Ärzte umfassende Leistungen aus verschiedenen Fachbereichen an. Dennoch blieb die Rendite hinter den Erwartungen
zurück – ein Fall für Kock + Voeste! Die Analyse interner Abläufe ergab: Nach jahrelanger Expansion stößt die Praxis räumlich wie organisatorisch an ihre Grenzen. Empfohlene Maßnahmen: unter anderem die effizientere Gestaltung der Raumbelegung, einzelner Arbeitsschritte sowie der Untersuchungen. Dr. A. schöpfte zudem Sicherheit aus der Entscheidung, Ausrichtung und Standortwahl der Praxis zu überprüfen – um einen weiteren großen Entwicklungsschritt seiner Praxis zu vollziehen.
Höchste Ansprüche und Rendite-Erwartungen erfüllen:
Kock + Voeste löst den vermeintlichen Widerspruch von Qualität und Wirtschaftlichkeit auf. Eine objektive Analyse in der Praxis offenbart unerkannte “Baustellen”, die unnötig Zeit und Geld kosten.

Mut zur Modifikation ist gefragt! Mit einem erfahrenen Partner wie
Kock + Voeste an Ihrer Seite können Sie auch einschneidenden Veränderungen gelassen begegnen.
Gründen und Abgeben

Praxismanagement - Qualität erhöhen

Sofortberatung

Der kürzeste Weg zu kompetenter Beratung!

030 - 31 86 69-0

oder per Mail